03. April 2017
Eine tolle Ausbeute verbuchten wir beim Dressurturnier in St. Margarethen, wo das Team Gut Muraunberg von 31.03.-02.04.2017 ordentlich abgeräumt hatte. Leider konnte Steffi nicht selbst an den Start gehen, da sie sich verletzt hatte und wegen einer Gehirnerschütterung ausfiel. Alina Faupl hatte sie großartig vertreten und einige Achtungserfolge geholt. Sie trug sich mit Auheim's Loriell in die Siegerliste ein und konnte die Dressurprüfung der Klasse S (FEI YR Team) für sich entscheiden....
22. März 2017
Mit dem neuen Fixkraft-Outfit ausgestattet traten wir – gemeinsam mit einer großen österreichischen Delegation – die Reise zum CDI3* im italienischen Caselle di Sommacampagna (17.-19.03.2017) an. Es hat auf jeden Fall Glück gebracht, denn Christian konnte die ersten internationalen Platzierungen des heurigen Jahres verbuchen: Mit dem dreizehnjährigen in Oldenburg gezogenen Royal Diamond-Sohn Royal Classic platzierte er sich im freitägigen Prix St. Georges mit 67,789% auf Rang vier. Am...
06. März 2017
Bei der Sichtung im Magna Racino (03.-05. März 2017) konnten sich unsere SchülerInnen gekonnt in Szene setzen und positive Urteile abholen: Chiara Pengg meisterte ihre Auftritte in der Junioren Tour mit Bravour und holte gemeinsam mit Auheim´s Feliciano nicht nur zwei Top-Platzierungen ab, sondern war auch mit beachtlichen Resultaten von 66,396 und 69,211 Prozentpunkten souverän gesichtet. In der Jugendklasse überzeugte Katharina Fadrany mit ihren beiden Pferden Laureen 3 und Danesh's...
13. Februar 2017
Ein geniales Wochenende liegt hinter uns: Das Vorbereitungsturnier im Magna Racino (09.-12.02.2017) sollte für uns und unsere Schüler unter einem erfolgreichen Stern stehen und einen perfekten Einklang in die noch neue Saison bringen. Rooky, alias Auheim's Riano gewinnt mit Steffi sowohl am Donnerstag als auch am Freitag die Kleine Tour mit Bewertungen bis 71,8 %. Auheim's Roi de Coeur klassierte sich mit 8,52 in der DP-A am zweiten Rang. Und in der Junioren Tour der Klasse M sicherten sich...
17. Dezember 2016
Ein würdiger Abschluß einer genialen Turniersaison 2016: Auheims Picardo - alias Pauli - erkämpft für uns beim CDI4* in Salzburg jeweils den dritten Platz im Grand Prix bzw. Grand Prix Spezial bei starker Konkurrenz mit persönlichen Bestscores von 68,740% und 68,118%. Vielen Dank an alle, die uns unterstützen und solche Erfolge möglich machen. 2017 kann kommen- wir sind top-motiviert :-) Fotos von Fotoagentur-Dill
28. November 2016
Zum CDN-A* nach Weikersdorf waren wir mit unseren Schülern von 25.-27. November gereist. Es hatte sich bezahlt gemacht: Nicht für uns war es sehr gut gelaufen, auch unser Schützlinge kamen mit Achtungserfolgen und einigen Schleifen nach Hause. Wie Katharina Fadrany, die sich gemeinsam mit ihrer Fidertanz-Stute „Laureen“ über ein Endergebnis von 66,520 Prozent freuen durfte und - bei ihrer LP-Premiere - die Prüfung für sich entschied. Eine M-Platzierung gab es für Isabella Weitlaner....
14. Oktober 2016
Das von 10.-11. Oktober 2016 datierte Global Dressage Forum auf Hof Kasselmann ließen wir uns natürlich nicht entgehen...
03. Oktober 2016
Die Erfolgsgeschichte unseres "Wunderschimmels", Körsiegers und Vize-Weltmeisters Auheim's Del Magico FRH ist um ein Kapitel reicher: Im Rahmen der Österreichischen Meisterschaften der Kleinen Tour wurde er seiner Mit-Favoritenrolle gerecht und kürte sich unter seiner Reiterin und Ausbildnerin Steffi Dearing zum großartigen frischgebackenen Titelträger. Neben Ruhm und Ehre, Siegerdecke Schärpe und Pokal gab es in St. Margarethen (30.09.-02.10.2016) zweimal die Höchstnoten von 71,184...
26. September 2016
Einen schönen Bericht vom Bundeschampionat gibt es auf der Webseite www.pferdezucht-kaernten.at, wo auch alle Ergebnisse gelistet sind... Die Kärntner Landessiegerstute 2016 Desperina G v. Destano (Z.u.B.: Ernst Gruber) wurde 2. Reservesiegerin der 4jährigen Jungstuten. Mit sehr viel Weiblichkeit, harmonischem Exterieur und guter Bewegung ausgestattet, überzeugte die sympathische Fuchsstute die Jury. Tequila M v. Totilas (Z.u.B.: Bernd Moser) überzeugte im Reipferdechampionat der...
12. September 2016
Hochkonzentriert und von ihrer besten Seite zeigte sich das EM-Duo Chiara Pengg und Auheim´s Maximus bei den Staatsmeisterschaften am Schindlhof (08.-11. September 2016), wo sie sich nach zwei gut gerittenen Umläufen die Silbermedaille sicherten. Auch in der Juniorenklasse hatte sich Chiara toll geschlagen und holte mit Auheim´s Feliciano den vierten Endrang. Für Christian und Auheim´s Picardo lief es auch nicht so schlecht: Nach dem Grand Prix konnten sie sich in der Kür nochmals...

Mehr anzeigen