Pferd International in München

Die Pferd International in München stellte für uns den nächsten großen internationalen Turniereinsatz dar und so waren wir mit unseren Schülern Franziska Fries, Karo und Oliver Valenta von 05.-08. Mai nach Bayern aufgebrochen. Wir waren sehr zufrieden mit unseren Pferden, die gegen die gut aufgestellte Konkurrenz durch die Bank solide Leistungen zeigten.

Für einen perfekten Start ins Wochenende sorgte Christian, der sich mit dem erst achtjährigen Sinclair Jason im St. Georg an der Spitze platzieren konnte. Mit 67.842% holte er im stark besetzten Starterfeld Rang fünf. In der finalen Intermediaire I am Sonntag legten unsere Schützlinge Franziska und Oliver eine tolle Performance hin und holten beide eine Top-Platzierung: 68.447% bedeuteten den sensationellen vierten Rang für Franziska und Alassio´s Boy. Gemeinsam mit Valenta´s Rivel sicherte sich Oliver 67.289% und den achten Endrang. In der eigens ausgerichteten U25-Tour landete Karo mit ihrem Valenta´s Diego am zehnten Platz.

Im Rahmen des Nürnberger Burgpokals konnten Steffi und Auheim´s Del Magico FRH zwei ansprechende Prüfungen zeigen. Der Einzug ins Finale war also gesichert und hier gab es sonntags Platz 13 für die ehemaligen Vize-Weltmeister. Ebenfalls fürs Finale qualifiziert waren Christian und  Sinclair Jason, die im St. Georg Special Elfter wurden.