Famoses Wochenende in Fernitz

Ein grandioses Turnier sollte für uns das CDN-B* in Fernitz (16.-17. April) werden, wo sich Steffi – gemeinsam mit Auheim´s Feliciano in der Klasse M – und Christian – gemeinsam mit Royal Classic in der Klasse S – als erfolgreichstes Paar auszeichnen konnten und es zudem noch viele Siege und Platzierungen für das TEAM GUT MURAUNBERG zu feiern gab.

Mit zwei Siegen bei zwei Starts und somit auch ungeschlagen besiegelte Danesh's Donna Cantura unter dem Sattel von Steffi das Turnier und war im Rahmen der DP-A die große Abräumerin. Ihr gleich machte es Cara Mia RCF, die mit Steffi in den DP-L als zweifache Gewinnerin hervorging.

Mit seinen beiden Triumphen in der M-Tour konnte sich Auheim´s Feliciano mit Steffi den Titel erfolgreichstes Paar des Wochenendes sichern und das mit Noten knapp an der 70-Prozentmarke.
Royal Classic und Christian Schumach legten gekonnt nach und brillierten in den beiden S-Prüfungen on Top mit Bewertungen von über 70 und über 68 Prozent.
In der S sammelten zudem Anja Danesh-Pajuh-Wildhaber mit Danesh's Lennox Lightfire und Steffi mit Auheim's Riano Spitzenplatzierungen.
Unter dem Sattel von Anna-Maria Wildhaber klassierte sich Danesh's Lennox Lightfire auch in der LP ganz vorne.

In die Liste der siegreichen TeilnehmerInnen trug sich darüber hinaus auch Chiara Pengg ein, die mit Auheim´s Lottchen in der M und mit Auheim's Leon d'Or in der LP an der Spitze glänzte.